TerraQuick®
 Das Fundament - Es ist mehr! - Es ist besser! - Sehr viel besser!

Die Komponenten des Systems TerraQuick ®

Zusätzlich zu unserem Einschlagfundament bieten wir in Wendlingen am Neckar auch ein Einschlagwerkzeug für die Kraftübertragung der Maschine auf das Fundament

Das Einschlagwerkzeug

Dient als Kraftübertragung der Maschine auf das Fundament bzw. für das Montagewerkzeug für die "Innere Spitze". Aufgrund der Vielzahl der am Markt angebotenen Maschinen können die Aufnahmeenden variieren. Daher muss je nach Aus­führung der Bohrungs-Ø abgestimmt werden.  


Für unsere Einschlaghülsen und Einrammfundamente bieten wir natürlich auch die Montagemaschine TerraMatic die die notwendige Schlagkraft und Schlagzahl zur Verfügung stellt

Die Montagemaschine TerraMatic

Es wird empfohlen, für das Einbringen der Fundamente eine Maschine zu verwenden, die sowohl die erforderliche Schlagkraft wie auch die notwendige Schlagzahl zur Verfügung stellt.
Wir empfehlen die Verwendung eines Motorhammers, eines sog. Abbruchhammers. Ent­scheidend für ein erfolgreiches Ergebnis ist die Schlagleistung der Maschine. Diese sollte 50-55 Joule nicht unterschreiten.

Der Stampfmeißel

Dieses Werkzeug dient als Verbindung zwischen dem Einschlagwerkzeug und der Maschine und stellt das direkte Glied in der Kraftübertragung dar.

 

Montage-Werkzeug „Innere Spitze“ für TQ 60 ECO

Mit Hife dieses Werkzeuges wird das Fundament ohne Vorlochen in einem Arbeitsgang gesetzt. Die massive Stahlspitze verdrängt den Boden und führt sofort das Fundamentrohr nach. Lieferbar für die Fundament-Längen 400 und 600mm. Die Abbildung zeigt das Werkzeug komplett mit aufgesetztem Einschlagwerkzeug.

 

 Demontage-Werkzeug

Mit Hilfe dieses Werkzeuges wird ein gesetztes Fundament vollständig und rückstandsfrei demontiert. Das Fundament kann anschließend wiederverwendet werden.

Demontage-Hilfe

ermöglicht ein rückenschonendes und ermüdungsfreies Herausziehen des Montage-Werkzeuges „Innere Spitze“, da der Werker das Werkzeug in aufrechter und nicht in gebückter Position an­wen­den kann.

Asphaltschneider

115mm breit, 400mm lang, für das Öffnen des Asphalts


Der Spitzmeißel

Das Werkzeug dient in erster Linie dazu, große Ge-steinsbrocken oder Felsen zu zerstören, um das spätere Eindringen des Montage-Werkzeugs zu ermöglichen.
Durch die besondere Ausführung des Spitzmeißels ist sichergestellt, dass eine Beschädigung evtl. im Boden befindlicher Elektrokabel oder sonstiger Leitungen nicht erfolgen kann, da das Werkzeug mit einer kabelschonenden Rundspitze ausgeführt ist.

Verdichter-Set

für das nachträgliche Verdichten des Bodens im Umkreis des zu setzenden Fundamentes. Die Grundplatte hat eine Abmessung von 150x150mm.

 

Abdeckplatte für TQ 60 und TQ 76

Einsetzbar z.B. für temporäre Beschilderung, wenn das Fundament nur zeitbegrenzt er­for­der­lich ist. Die Platte verschließt die Oberseite vollständig.

Die Bankbefestigungsplatte

Einsetzbar für die Befestigung von Bänken o.ä., sofern eine Durchgangsbohrung mit ca. Ø 14mm vor­han­den ist. Platte mit Langloch, Verstellbereich ca. 80mm.


Der Holzpfostenträger TerraQuick ® Natura für Größe TQ 60-600

Bestehend aus dem Tragrohr mit Flansch, in runder Ausführung, für Holzpfosten mit Mindest-Querschnitt Ø 90mm, 4 Stück Vollgewindeschrauben Ø 8mm mit Torx-Aufnahme TX 40.
Kann optional auch für TQ 60-400 geliefert werden.